Das beste NAS System ohne Festplatten in unserem Test

Wenn Sie das Optimum an Datensicherheit, Transferraten und Bedienbarkeit besitzen möchten, ist dieses System mit Abstand die beste Wahl.

Platz für 2 Festplatten bis je 4TBBestseller der NAS bei Amazon (siehe hier)
1,2 Ghz Prozessor (Top!)Preis bei Amazon:
512 MB DDR3 RAM (Top!)KOSTENLOSE Lieferung!
Höchste Datensicherheit

App für mobile Zugriffe
 

Die beste Variante für Einsteiger

Wenn Sie viele Serien und Filme von einer Festplatte über das Netzwerk abspielen möchten, ist diese Lösung die günstigste und einfachste.
Eine installierte Festplatte mit 1, 2 oder 3 TBBeliebtestes NAS mit einer Festplatte (siehe hier)
Einfache Installation und HandhabungPreis bei Amazon: ab 131,00€
Hohe Qualität von Western DigitalKOSTENLOSE Lieferung!
Ideal für Serien- und Filmstreaming
(0 Kundenbewertungen)


Sehr leise und langlebig
 

Das beste NAS System inkl. Festplatten in unserem Test

Unser Kauftipp, wenn Sie ein komplettes NAS-System mit nützlichen Funktionen und hoher Datensicherheit kaufen möchten.
Inkl. 2 Festplatten (2x2TB, 2x3TB oder 2x4TB)Beliebtestes NAS mit zwei Festplatten (siehe hier)
Der beste Heimserver für das NetzwerkPreis bei Amazon: ab 407,86€
Integrierter Lüfter für kühlen Betrieb (leise)KOSTENLOSE Lieferung!
Sehr hohe Datensicherheit dank RAID-1
(0 Kundenbewertungen)


Apps für mobile Zugriffe
  

Spezielle NAS Festplatten: Western Digital "Red"-Serie

Die Festplatten dieser Serie wurden speziell für den Einsatz in NAS-Servern entwickelt und sorgen für höchste Datensicherheit.

Speziell für NAS und Dauereinsatz entwickeltTOP-3 der Amazon-Besteller (siehe hier)
Stromsparend und sehr leise (!)Preis bei Amazon: ab 60,06€
Erhältliche Größen: 1, 2, 3 und 4TBKOSTENLOSE Lieferung!
64MB Puffer, SATA-III, 5400rpm
(0 Kundenbewertungen)


3 Jahre Garantie & 24h Hersteller Support
  

Der Geheimtipp inkl. Festplatten in unserem Test

Unser Kauftipp, wenn Sie ein komplettes NAS-System mit nützlichen Funktionen und hoher Datensicherheit kaufen möchten.

Unser NAS Geheimtipp
  • Der beste Netzwerkspeicher
  • Deine persönliche Cloud
  • Einfache Backup Funktion
  • Streaming von Video / Audio im Netzwerk
  • Sehr hohe Datensicherheit dank RAID-1

Neues modernes NAS Modell

Preis bei Amazon: ab ---€


(0 Kundenbewertungen)


Klicken Sie hier für weitere Informationen und Fotos
Startseite > 4 Festplatten > Synology DiskStation DS412+

Synology DiskStation DS412+ im Test

 
Amazon Logo

(67 Kundenbewertungen)
Jetzt nur ---€
synology-ds412
  • 4-Bay: Für 4 Festplatten bis je 4TB
  • Dual Core CPU 2,13 GHz & 1GB DDR3 RAM
  • 2 x Gigabit LAN Anschluss
  • 1 x USB 2.0 & 2 x USB 3.0
  • 1 x eSATA Anschluss
  • 44 Watt im Betrieb 15 Watt Standby
  • Professionelles NAS für hohe Ansprüche

Der nachfolgende NAS-Server Test beleuchtet die Synology DiskStation DS412+. Der NAS Hersteller Synology ist ein bekannter und renommierter Hersteller von privaten und professionellen Lösungen. Die Synology DiskStation DS412+ ist ein Gerät, das in beiden Bereichen eingesetzt werden kann. In dem nachfolgenden NAS Server Test, stellen wir uns die Frage, ob man das Synology DiskStation DS412+ empfehlen kann, oder nicht.

Ein schneller NAS-Server mit 4 Festplattenslots

Der NAS Server besitzt 4 Festplatteneinschübe. Es sind keine Festplatten vorverbaut, man kann also genau die Festplatten verbauen, die für den speziellen Einsatzzweck optimal sind. Die Festplatteneinschübe sind für 3,5 Zoll Festplatten geeignet. Die Festplatten werden dann per SATA II Schnittstellen mit dem System verbunden. Wie alle NAS Systeme von Synology kommt auch die DiskStation DS412+ mit dem hauseigenen Betriebssystem DiskStation Manager. Über diesem lassen sich alle Konfiguration benutzerfreundlich und einfach erledigen. Eine komfortable Funktion des DiskSkation Mangers ist die private Cloudfunktion. Damit lassen sich alle Daten systemübergreifend bereitstellen. Somit ist es möglich, die gerade mit dem Handy gemachten Fotos, später auf dem Fernseher im Wohnzimmer bereitzustellen. Durch viele verschiedene Applikationen ist es außerdem möglich, das NAS unterwegs zu verwalten und zu administrieren. Der DiskStation Manager ermöglicht auch vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten für Back-ups. Über die vorhandenen USB 3.0 Ports lassen sich andere Medien anschließen, entweder um diese als Zielort für das Back-up festzulegen oder um die Speicherkapazität des NAS weiter zu erhöhen. Allerdings lassen sich bereits 16 TB Daten bei der Verwendung von 4 TB Festplatten speichern.

Die Datentransferleistung des NAS Systems lässt sich aufgrund der fehlenden Festplatten nicht bewerten. Der 2,1 GHz starke Prozessor und die 512 MB DDR3 Arbeitsspeicher lassen aber keinen Zweifel aufkommen, dass selbst bei vielen parallelen Lese- und Schreibvorgängen ein problemloses Arbeiten gewahrt bleibt. Der NAS Server bietet so auch in großen Workgroups oder kleineren Firmen genügend Rechenkraft. Über die DLNA und UPnP-zertifizierten NAS-Geräte lassen sich sämtliche Videos und Audiosongs auf gängige DLNA-Clients im Zuhause streamen.

Nach dem kurzen Testbericht steht fest, dass das NAS System DiskStation DS412+ eine uneingeschränkte Empfehlung bekommt. Für den ambitionierten Heimanwender wie auch für den Einsatz im Büro bietet der NAS Server ausreichend Rechenleistung. Der Preis liegt bei ungefähr 540€. Wenn sie noch Fragen oder Anregungen haben, oder einen anderen Testbericht, z. B. einen NAS Test lesen möchten, kontaktieren Sie uns!

Tipp: Synology DiskStation DS412+ NAS-Server (4-Bay, 8,9 cm (3,5 Zoll) SATA II, 2,1GHz, DDR3 Speicher, USB 3.0) bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich

(67 Kundenbewertungen)

Amazon Logo
Aktueller Preis bei Amazon: ab EUR --- Details ansehen
Der nachfolgende NAS-Server Test beleuchtet die Synology DiskStation DS412+. Der NAS Hersteller Synology ist ein bekannter und renommierter Hersteller von privaten und professionellen Lösungen. Die Synology DiskStation DS412+ ist ein Gerät, das in beiden Bereichen eingesetzt werden kann. In dem nachfolgenden NAS Server Test, stellen wir uns die Frage, ob man das Synology DiskStation DS412+ empfehlen kann, oder nicht. Ein schneller NAS-Server mit 4 Festplattenslots Der NAS Server besitzt 4 Festplatteneinschübe. Es sind keine Festplatten vorverbaut, man kann also genau die Festplatten verbauen, die für den speziellen Einsatzzweck optimal sind. Die Festplatteneinschübe sind für 3,5 Zoll Festplatten geeignet. Die Festplatten…

Review Übersicht

0%

Zusammenfassung : Ein professionelles und kostspieliges System mit bis zu vier Festplatten von Synology.

Nutzerbewertungen: Sei der Erste !
0