Das beste NAS System ohne Festplatten in unserem Test

Wenn Sie das Optimum an Datensicherheit, Transferraten und Bedienbarkeit besitzen möchten, ist dieses System mit Abstand die beste Wahl.

Platz für 2 Festplatten bis je 4TBBestseller der NAS bei Amazon (siehe hier)
1,2 Ghz Prozessor (Top!)Preis bei Amazon:
512 MB DDR3 RAM (Top!)KOSTENLOSE Lieferung!
Höchste Datensicherheit

App für mobile Zugriffe
 

Die beste Variante für Einsteiger

Wenn Sie viele Serien und Filme von einer Festplatte über das Netzwerk abspielen möchten, ist diese Lösung die günstigste und einfachste.
Eine installierte Festplatte mit 1, 2 oder 3 TBBeliebtestes NAS mit einer Festplatte (siehe hier)
Einfache Installation und HandhabungPreis bei Amazon: ab ---€
Hohe Qualität von Western DigitalKOSTENLOSE Lieferung!
Ideal für Serien- und Filmstreaming
(0 Kundenbewertungen)


Sehr leise und langlebig
 

Das beste NAS System inkl. Festplatten in unserem Test

Unser Kauftipp, wenn Sie ein komplettes NAS-System mit nützlichen Funktionen und hoher Datensicherheit kaufen möchten.
Inkl. 2 Festplatten (2x2TB, 2x3TB oder 2x4TB)Beliebtestes NAS mit zwei Festplatten (siehe hier)
Der beste Heimserver für das NetzwerkPreis bei Amazon: ab 441,29€
Integrierter Lüfter für kühlen Betrieb (leise)KOSTENLOSE Lieferung!
Sehr hohe Datensicherheit dank RAID-1
(0 Kundenbewertungen)


Apps für mobile Zugriffe
  

Spezielle NAS Festplatten: Western Digital "Red"-Serie

Die Festplatten dieser Serie wurden speziell für den Einsatz in NAS-Servern entwickelt und sorgen für höchste Datensicherheit.

Speziell für NAS und Dauereinsatz entwickeltTOP-3 der Amazon-Besteller (siehe hier)
Stromsparend und sehr leise (!)Preis bei Amazon: ab 64,08€
Erhältliche Größen: 1, 2, 3 und 4TBKOSTENLOSE Lieferung!
64MB Puffer, SATA-III, 5400rpm
(1527 Kundenbewertungen)


3 Jahre Garantie & 24h Hersteller Support
  

Der Geheimtipp inkl. Festplatten in unserem Test

Unser Kauftipp, wenn Sie ein komplettes NAS-System mit nützlichen Funktionen und hoher Datensicherheit kaufen möchten.

Unser NAS Geheimtipp
  • Der beste Netzwerkspeicher
  • Deine persönliche Cloud
  • Einfache Backup Funktion
  • Streaming von Video / Audio im Netzwerk
  • Sehr hohe Datensicherheit dank RAID-1

Neues modernes NAS Modell

Preis bei Amazon: ab 240,69€


(0 Kundenbewertungen)


Klicken Sie hier für weitere Informationen und Fotos
Startseite > Synology > Synology DiskStation DS713+

Synology DiskStation DS713+ im Test

 
Amazon Logo

(21 Kundenbewertungen)
Jetzt nur 581,00€
Synology DiskStation DS713+ als 2-Bay NAS System
  • INTEL Atom D2700 Dual Core 2.13 GHz
  • 1 GB DDR3 RAM
  • 2 LAN Ports
  • 34 Watt
  • 1x USB 2.0 / 2x USB 3.0 / 1x eSATA

Hier kommt der Server für ihr Unternehmen. Synology hat damit ein Modell auch für den kleinen Geldbeutel geschaffen. Doch kann man sich auf diesen Server und seine Leistungsfähigkeit verlassen? Hat der Kunde wirklich alle Fakten in der Hand, um eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen? Nun, hier soll dieses Modell auf Herz und Nieren geprüft werden.

Synology DS713+ Design und Ausstattung

Man hält sich an den Standard, denn dieser Server ist das Abbild eines NAS-Servers. Er kommt in Schwarz daher und seine Einschübe befinden sich direkt auf der Vorderseite. Sehr schön ist die Übersichtlichkeit dieses Systems. Alle Bedienelemente sowie die Statusleuchten befinden sich auf der Vorderseite. Auch die zusätzlichen Anschlüsse sind einfach zu erreichen und man muss sich nicht die Hand verdrehen. Hier kann man sagen, hervorragende Arbeit von Synology.

Synology DiskStation DS713+ als 2-Bay NAS System

Office NAS Synology DS713+ in der Schrägansicht

Synology DS713+ NAS Seitenansicht

Synology DS713+ Seitenansicht des NAS-Gehäuses

Die Leistung des Synology DS713+ hätte stärker ausfallen können. Bei dem Prozessor handelt es sich zwar um einen Dual Core mit einer Taktfrequenz von 2,13 GHz, allerdings steht zur Berechnung nur ein physikalischer Kern bereit. Der mathematische Koprozessor kann die Leistung nicht signifikant steigern. Auch die 1 GB DDR3 Arbeitsspeicher fallen etwas gering aus, vor allem wenn es um hochauflösende Inhalte geht. Immerhin kann man bis zu 8 TB Speicherkapazität mit dem System verbinden. Schön ist auch, dass man zwischen 3,5 Zoll und 2,5 Zoll Festplatten wählen kann, man ist also nicht an einen Standard gebunden. Durch die SATA-Verbindung werden die Daten extrem schnell aufgerufen und übertragen. Natürlich wird für das Netzwerk eine Gigabit Lan-Verbindung genutzt.

Technische Daten der Synology DS713+

Von extremen Vorteil ist, dass man gleich auf zwei LAN-Verbindungen zurückgreifen kann. So könnte man den Server theoretisch in zwei von einander getrennte Netzwerke einbinden. Auch stehen einen USB 2.0 und zwei USB 3.0 Slots zur Verfügung. An alle lassen sich auch zusätzlich Hubs anschließen, sodass man das System fast unbegrenzt erweitern kann und noch mehr Speicherplatz zur Verfügung hat. Der zusätzliche eSATA-Anschluss ermöglicht es zudem, eine sehr schnelle Festplatte auch extern mit dem System zu verbinden.

Synology DiskStation DS713plus NAS System Frontansicht

Der Synology DS713+ hat 2 Festplatteneinschübe sowie Status-LEDs und einen USB-Anschluss auf der Frontseite

Synology DiskStation DS713+ Anschlussports auf der Rückseite: 2x Gigabit-LAN / 2x USB 3.0 / 1x eSATA

Der Office-NAS Synology DS713+ hat folgende: Anschlussports auf der Rückseite: 2x Gigabit-LAN / 2x USB 3.0 / 1x eSATA

Stromverbrauch des NAS-Systems

Mit nur 34 Watt kann man nicht mehr nur von sparsam reden, sondern von fast nicht messbar. Grund dafür ist der verwendete Prozessor, der nur sehr wenig Energie benötigt, allerdings nicht mehr wirklich stand der Technik ist. Zu allem Überfluss schaltet sich das Gerät auch noch automatisch in den Standby, wenn es eine gewisse Zeit nicht genutzt wird.

Test-Fazit

Der Server bietet eine solide Leistung für das Office-Umfeld. Zwar könnte der Prozessor etwas schneller sein und auch der Arbeitsspeicher ist relativ schwach bestückt, aber dennoch werden die meisten Inhalte schnell und flüssig wiedergegeben. Einzig bei HD-Material kann es bei Mehrfachzugriffen zu Problemen kommen. Auch die vielen externen Anschlüsse lassen das Gerät attraktiv erscheinen, denn der Speicherplatz lässt sich über diese sehr stark erweitern. Daher erreicht der Synology DS713+ auch 92 Prozent.

Tipp: SYNOLOGY DS713+ 2-Bay NAS-Gehaeuse 2,13 GHz DualCo bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich

(21 Kundenbewertungen)

Amazon Logo
Aktueller Preis bei Amazon: ab EUR 581,00 Details ansehen
Hier kommt der Server für ihr Unternehmen. Synology hat damit ein Modell auch für den kleinen Geldbeutel geschaffen. Doch kann man sich auf diesen Server und seine Leistungsfähigkeit verlassen? Hat der Kunde wirklich alle Fakten in der Hand, um eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen? Nun, hier soll dieses Modell auf Herz und Nieren geprüft werden. Synology DS713+ Design und Ausstattung Man hält sich an den Standard, denn dieser Server ist das Abbild eines NAS-Servers. Er kommt in Schwarz daher und seine Einschübe befinden sich direkt auf der Vorderseite. Sehr schön ist die Übersichtlichkeit dieses Systems. Alle Bedienelemente sowie die Statusleuchten befinden…

Review Übersicht

Ausstattung - 91%
Einrichtung & Konfiguration - 91%
Bedienbarkeit - 94%
Lieferumfang - 93%
Preis/Leistung - 92%

92%

Zusammenfassung : Der NAS-Server Synology DS713+ ist ideal für kleine Office-Umgebungen, in denen schneller und sicherer Datentransfer benötigt wird. Die gewohnt einfache Benutzeroberfläche von Synology bietet große Konfigurationsvielfalt bei maximaler Flexibilität.

Nutzerbewertungen: Sei der Erste !
92

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*